Probenvorbereitung

Probenvorbereitung


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Die automatische Kerbfräse dient zur Herstellung normgerechter Kerben in Kunststoff-Probestäbe.

Die CNC-Probenfräse fräst vollautomatisch Prüfkörper nach vielen verschiedenen Normen. In die Prüfkörper können auch Kerben für den Kerbschlagbiegetest eingebracht werden.

Die Hand-Kniehebelpresse erlaubt ein exaktes und kraftsparendes Ausschneiden von Proben mit einer Presskraft bis zu 25 kN.

Die Pneumatische-Kniehebelpresse erlaubt ein exaktes und kraftsparendes Ausschneiden von Proben mit einer Presskraft bis zu 60 kN.

Die Wärme- und Kälteschränke können zur Temperierung zwischen -40°C und +250°C eingesetzt werden.
Die Trockenschränke entfeuchten die Proben durch aktive Trocknung.
Der Glas Exsikkator trocknet die Proben durch Absorption.
Der Veraschungsofen erlaubt die Trocknung, Vorheizung und Veraschung mit einer Temperatur bis 1100°C.
Der Schnellverascher erlaubt die Trocknung, Vorheizung und Veraschung mit einer Temperatur bis 950°C.
Elektrisches Sandbad mit variabler Temperaturkontrolle mit und ohne Regler.
*